Schwimmbecken in der Elbe

Beitragsbild

Anmelden zum Bewerten Diese Idee hat 0 Zustimmungen.

So wie in vielen anderen Städten ohne Meer, z.B. Kopenhagen, bzw. Badeschiff in Berlin, sollte man auch in Hamburg ein oder mehrere Schwimmbecken in der Elbe einbauen um dort die warmen Sommertage verbringen zu können!

Anmelden zum Bewerten Diese Idee hat 0 Zustimmungen.

4 Kommentare

  1. Paris bietet das jetzt auch. In der Seine liegen Bade-Pontons, deren Becken auch mit Seine-Wasser gefüllt sind. Und das ganze ist umsonst.

  2. … auch denkbar im Grasbrookhafen- Becken. Die dort geplante Marina kommt anscheinend nicht mehr und abdriften kann man von dort auch nicht.

  3. …eine wunderbare Idee, dass würde Hamburg nicht nur zum Wasser öffnen, sondern auch eine Verbindung mit dem Wasser aufnehmen. Hamburg liegt nicht nur an der Elbe, sondern Hamburg lebt dann auch wieder mit der Elbe-

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =