Post image

Ehm. Betriebshof der Kleinbahn in Planten un Blomen

Die Halle wurde für die Kleinbahn in Planten un Blomen zur IGA 1973 eröffnet. In diese Halle passten drei Züge. Nach Einstellung des Betriebes ende 1982, wurde auch die gesamte Strecke ab 1985 abgebaut. Inzwischen sind auch fast alle Gleisreste im Park verschwunden. Die Halle wurde 1984 Gerätehalle für die Gärtner des Parks. Leider wirkt die Halle nicht mehr sehr ansehnlich. Zur Zeit wird ja wieder am gesamten Park „gewerkelt“und so könnte es auch so ein das in den nächsten Jahren diese Halle verschwinden könnte.

Es ist das letzte Andenken an Hamburgs einzige Kleinbahn mit Personenbeförderung.

Finden Sie diesen Ort wertvoll?
Dieser Ort wurde 11 mal als wertvoll und 12 mal als nicht wertvoll bewertet.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × vier =