Post image

Hütten 84

Ca.1810 als Wachhaus zum dänischen Altona erbaut, vor 1945 Cafe, danach Bäckerei und Flüchtlingsunterkunft, seit 2016 Leerstand.
Ca. 1986 sollte es abgerissen werden, bekam dann aber den Status einer Gleichstellung mit denkmalgeschützten Gebäuden, jetzt akut einsturzgefährdet laut Auskunft der Bauaufsicht.
Bild: Wikimedia

Hinweis der Redaktion: Es gibt widersprüchliche Informationen zum Stand der Gefährdung dieses Gebäudes. Die Klärung dieses Eintrags läuft.

Finden Sie diesen Ort wertvoll?
Dieser Ort wurde 97 mal als wertvoll und 2 mal als nicht wertvoll bewertet.

2 Kommentare

  1. Kürzlich wurde ein stabilisierendes Gerüst an der Fassade angebracht…die Arbeit würde man sich nicht machen, so hoffe ich jedenfalls ganz arg, wenn man das Haus abreißen wollte.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + 6 =