Stahlplastik von Horst Helliger in die Hafencity

Idee für die Stadt von morgen

Stahlplastik von Horst Helliger in die Hafencity
Die Idee

Die Stahlplastik von Horst Helliger, die derzeit den Spadenteich in St. Georg nicht richtig nutzbar macht, sollte lieber an einen passenderen Platz im Hafen, auf der Elbpromenade oder auf dem Großen Grasbrook (Hafencity) aufgestellt werden. Sie besteht aus vierundzwanzig Schiffswrackblechen und hat nun so gar nichts mit St. Georg zu tun.
Das etwas kahle und undekorierte Wohn- und Arbeitsviertel könnte einen Hauch rohen Stahl und Kunst-Am-Bau generell gut gebrauchen.

Stimm ab: Findest du das auch?

  Das Gebäude ist echt schlimm0 Stimmen
  Ich finde das Gebäude gut0 Stimmen
  

Zustimmungsquote: 0

Kommentare
Einen Kommentar verfassen

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Avatar of smartyHH

von

Bewertung der Redaktion
Icon Effekt für die Gesamtstadt
Icon Stimmigkeit
Icon Innovativität
Icon Umsetzbarkeit
Hier passiert's