Lange Reihe zur Einbahnstraße

Idee für die Stadt von morgen

Lange Reihe zur Einbahnstraße
Die Idee

Die Lange Reihe sollte eine stadteinwärts gerichtete Straße werden. Die Busse, die stadtauswärts fahren, würden dann auf der separaten Spur der Straße “An der Alster” fahren und in Höhe der Gurlittstraße und Lohmühlenstraße halten.
Neben einer Verkehrsberuhigung und dem Gewinn von Platz würde der Bereich zwischen der Langen Reihe und der Alster auf Grund der Benutzer des HVV belebter, was wiederum den Geschäften in den Quer- und Parallelstraßen zu Gute käme.

Foto: pixelio.de / gabriele Planthaber

Stimm ab: Findest du das auch?

  Das Gebäude ist echt schlimm0 Stimmen
  Ich finde das Gebäude gut0 Stimmen
  

Zustimmungsquote: 0

Kommentare
Einen Kommentar verfassen

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Avatar of smartyHH

von

Bewertung der Redaktion
Icon Effekt für die Gesamtstadt
Icon Stimmigkeit
Icon Innovativität
Icon Umsetzbarkeit
Hier passiert's